Ein Bericht  über die Spoggies

 

Nachwuchsband bei Wiegbold-Party„The Spoggies“ feiern Erfolg auf der Bühne

SÜDLOHN/OEDING Ein voller Erfolg für „The Spoggies“: Am Samstag trat die Nachwuchsband auf der großen Bühne bei der Wiegbold-Party auf – und begeisterte ihr Publikum.

Die Band »The Spoggies« kam bei ihrer Premiere in Südlohn am Samstagabend gut an. Bei der Eröffnung des Jugendhauses Tipi werden sie das nächste Mal in der Doppelgemeinde spielen.

„The Spoggies“ spielen seit zwei Jahren zusammen. Stefan Schlichte (Schlagzeug), Arthur Hampf (Gesang und Gitarre) und Dirk Doods (Bass) hatten bisher einige Auftritte im Ahauser Club Attic. Dort sei die Gruppe zwar schon gut angekommen, vor dem heimischen Publikum sei der Auftritt bei der Wiegbold-Party aber doch etwas besonderes gewesen, erklärte Stefan Schlichte im Gespräch mit der Münsterland Zeitung. „Das war auch unser erster Auftritt auf einer großen Bühne“, freute er sich. Das Publikum habe sogar Zugaben gefordert, die die drei Nachwuchsmusiker gerne gespielt haben.

Nächste Auftritte schon geplant

Die Band blickt jetzt den nächsten Konzerten im Ahauser Attic entgegen – bestärkt durch den Erfolg in Südlohn.
Der nächste Auftritt der Band in der Doppelgemeinde ist auch schon geplant. Zur Eröffnung des Jugendhauses Tipi werden „The Spoggies“ in Oeding spielen.

 
 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!